Schulträger

Schulträger der Auerberg-Werkrealschule ist die Stadt Walldürn.

Neben den Kosten für das nicht lehrende Personal und die Gebäudeunterhaltung trägt die Stadt Walldürn den Haushalt der Schule. Dazu stellt die Stadt der Schule pro Schüler bzw. Schülerin 20% der vom Land Baden-Württemberg erhaltenen Sachkostenzuschüsse zur Verfügung. Das waren im Haushaltsjahr 2018 20% aus 1.312 € = 262 € je Schüler/Schülerin.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok