Erfolgreiche Schüler wurden geehrt

Besonderes Engagement und herausragende Leistungen sind es wert, in der Öffentlichkeit gewürdigt zu werden. Dies gilt seit vielen Jahren auch an der Auerberg-Werkrealschule Walldürn. Am letzten Schultag vor den Sommerferien versammelt sich die Schulgemeinschaft, um diejenigen Schüler zu ehren, die an zahlreichen Wettbewerben für Schüler oder Schulmannschaften im außerunterrichtlichen Bereich teilgenommen haben. Auch die Vielzahl der sozialen Dienste, die an der Auerberg-Werkrealschule von Schülern ausgeübt werden, steht im Mittelpunkt. Und schließlich wird bekannt gegeben, wer die besten Leistungen im Unterricht in den einzelnen Klassen während des vergangenen Schuljahres erbracht hat.

Die Ehrungen werden traditionell vom Schulleiter, Rektor Wolfgang Kögel vorgenommen. Unter großem Beifall aller Schülerinnen, Schüler und Lehrer wurden die Leichtathleten der Auerberg-Werkrealschule für ihre Erfolge in diesem Schuljahr ausgezeichnet.

Nachdem die Ehrenurkunden für die besten Einzelathleten bei den Bundesjugendspielen bekanntgegeben waren, wurden die beiden Schulmannschaften geehrt, die bei den Leichtathletik-Endkämpfen in Buchen mit hervorragenden Ergebnissen teilgenommen hatten. Eine besondere Ehrung verdiente sich dabei Danny Rathmann, der aus den Leichtathletik-Endkämpfen als zweitbester Leichtathlet im gesamten Altkreis Buchen hervorging.

Nach den Sportlern wurden diejenigen Schüler gelobt, die durch ihr soziales Engagement für die Auerberg-Werkrealschule Herausragendes geleistet hatten, z.B. als Verantwortliche für die Getränkeausgabe in der Großen Pause oder als Sportmentoren. In diesem Zusammenhang wurden auch diejenigen Schülerinnen und Schüler geehrt, die im Rahmen eines Sozialprojektes zwei Jahre lang jeden Mittwoch-Nachmittag die Walldürner Alters- und Pflegeheime St. Josef oder Maria Rast besuchten, um dort mit den Bewohnern ein Beschäftigungsangebot durchzuführen.

Eine weitere Station im Reigen der Ehrungen bildete natürlich die Ausgabe der Preise für die jeweiligen Klassenbesten. Folgende Schülerinnen und Schüler wurden von Rektor Wolfgang Kögel ausgezeichnet:

5:        Lisa Kern

6:        Naomi Karl

7a:      Tamina Allmann, Tim Page

7b:      Sara Djapa

8a:      Florian Eck

8b:      Katharina Wagner

9a:      Sascha Rickert

9b:      Andrea Isele

Abschließend wünschte der Rektor allen Schülern erholsame Ferien und ein gesundes Wiedersehen zu Schulbeginn im September.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok